Alles über die Lehre bei REISSMÜLLER

Wir bauen seit über 75 Jahren – baust du mit?

Welcher Typ bist du?

Packst du gerne an? Bist du Technikfreak? Für jede und jeden ist etwas dabei!

Es gibt nicht „eine“ Lehre am Bau. Vielmehr kannst du zwischen verschiedenen Berufsbildern wählen, die unterschiedliche Interessen, Talente und Fähigkeiten erfordern.

Eines ist sicher: Dein Talent ist gefragt!

Von Anfang an gut bezahlt!

Hast du gewusst, dass Lehrberufe am Bau zu den bestbezahltesten Lehrberufen in Österreich zählen?

Schon im ersten Lehrjahr verdienst du ordentlich Geld. Und als Baufacharbeiter hast du nach 10 Jahren deutlich mehr verdient als ein Uni-Absolvent im gleichen Alter.

Denn für gute und harte Arbeit sollst du angemessenen Lohn bekommen.

Karriere bei Reissmüller!

Wir geben es gerne zu: Es ist anstrengend, kann schmutzig und richtig laut sein. Und trotzdem bist du bei uns gut aufgehoben. Wir zimmern gemeinsam mit dir an deiner Bau-Karriere.

Als traditionelles Bauunternehmen bieten wir von REISSMÜLLER dir eine Arbeitsumgebung, in der du dich auch in wirtschaftlich schwierigen Zeiten sicher fühlen kannst.

Unsere Lehrberufe…

Holzbau Zimmerei waldviertel

Was interessiert dich am meisten?

Als Traditionsunternehmen im Waldviertel haben wir von REISSMÜLLER uns in unterschiedlichen Bau-Bereichen einen Namen gemacht. Du profitierst davon, weil wir dir ganz unterschiedliche Lehrberufe anbieten können!

Du bist dir noch nicht sicher, welche Lehre dich interessiert? Kein Problem! Im direkten Gespräch können wir mit dir gemeinsam herausfinden, für welchen Lehrberuf du geeignet bist.

DAUER:

3 Jahre bzw. 4 Jahre (bei Doppelberuf mit dem Hochbauer)

STANDORT:

  • Waidhofen/Thaya

BERUFSSCHULE:

  • Langenlois

DEINE STÄRKEN:

  • Handwerkliches Geschick
  • Gute körperliche Konstitution und Ausdauer
  • Genauigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Gutes Gleichgewichtsgefühl
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Einsatzbereitschaft

DEINE AUFGABEN:

  • Lesen von Bau- und Montageplänen und Umsetzen der Planvorgaben
  • Herstellen von Schalungen
  • Zuschneiden von Beton- und Baustahl mit Bolzenschneidern oder elektrischen Schneidemaschinen
  • Biegen von Stahlstäben mit Handbiegemaschinen oder elektrischen Biegemaschinen und Verschweißen zu Baustahlgittern
  • Verankern von Bewehrungen in den Schalungen
  • Ausfüllen von Schalungen mit weichem Beton
  • Verdichten, Glätten und Ausgleichen von Betonflächen sowie Schützen und Nachbehandeln beim Erhärten

DAUER:

3 Jahre bzw. 4 Jahre (bei Doppelberuf mit dem Betonbauer)

STANDORT:

  • Waidhofen/Thaya

BERUFSSCHULE:

  • In Langenlois

DEINE STÄRKEN:

  • Genauigkeit und handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Form- und Raumgefühl
  • Ausdauer und gute körperliche Konstitution
  • Gutes Gleichgewichtsgefühl
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Einsatzbereitschaft

DEINE AUFGABEN:

  • Errichten von neuen Bauwerken
  • Zu- und Umbauen von bestehenden Bauwerken
  • Sanierung von bestehenden Bauwerken
  • Herstellen von Wänden und Mauerwerken aus verschiedenen Baustoffen, Wärmedämmungen und Verputzen von Wänden (innen und außen)
  • Errichten von Stahlbeton- und Sichtbetonwänden
  • Versetzarbeiten von Fertigteilen
  • Montagearbeiten von Kaminsystemen
  • Erlernen des Umgangs mit Bauplänen
  • Herstellen und Verarbeiten von Mörtel, Beton und Estrichen

DAUER:

3 Jahre bzw. 4 Jahre (bei Doppelberuf mit dem Fertigteilhausbauer)

STANDORT:

  • Waidhofen/Thaya

BERUFSSCHULE:

  • In Pöchlarn

DEINE STÄRKEN:

  • Handwerkliches Geschick
  • Gute körperliche Konstitution und Ausdauer
  • Genauigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Gutes Gleichgewichtsgefühl
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Einsatzbereitschaft

DEINE AUFGABEN:

  • Händischer Abbund bei Kleinbaustellen
  • Erlernen der Montage von Dachstühlen
  • Aufstellen von Fertigteilhäusern erlernen
  • Umgang mit den Zimmereimaschinen und Wartung
  • Erlernen Pläne zu lesen

DAUER:

3 Jahre bzw. 4 Jahre (bei Doppelberuf mit dem Zimmerer/Fertigteilhausbauer)

STANDORT:

  • Waidhofen/Thaya

BERUFSSCHULE:

  • In Pöchlarn

DEINE STÄRKEN:

  • Genauigkeit und handwerkliches Geschick
  • Technisches Verständnis
  • Form- und Raumgefühl
  • Ausdauer und gute körperliche Konstitution
  • Gutes Gleichgewichtsgefühl
  • Freude am Arbeiten im Freien und im Büro
  • Einsatzbereitschaft

DEINE AUFGABEN:

  • Erledigung der Arbeitsvorbereitung
  • Erstellung von Schnittlisten
  • Mengen-Qualitätsermittlung für die Kalkulation
  • Berücksichtigung von Sicherheitsvorschriften
  • Erstellung von Abbundplänen
  • Erlernen im Umgang mit Abbundmaschinen

DAUER:

3 Jahre

STANDORT:

  • Waidhofen/Thaya

BERUFSSCHULE:

  • In Lilienfeld

DEINE STÄRKEN:

  • Handwerkliches Geschick
  • Gute körperliche Konstitution und Ausdauer
  • Genauigkeit
  • Bereitschaft zur Teamarbeit
  • Gutes Gleichgewichtsgefühl
  • Freude am Arbeiten im Freien
  • Einsatzbereitschaft

DEINE AUFGABEN:

  • Fliesenlegerarbeiten bei Privat- und Gewerbekunden
  • Abdichtungsarbeiten im Innen- und Außenbereich
  • Mosaikverlegearbeiten
  • Verlegen von Natursteinen
  • Balkon- und Terrassenverfliesungen

Von Anfang an gut bezahlt…

Deine Chance: Du verdienst viel und kannst Karriere machen!

Fachkräfte im Baugewerbe sind gefragt. Das erkennst du schon beim Einkommen als Lehrling. Im Vergleich zu anderen Lehrberufen liegt das Einkommen bereits ab dem 1. Lehrjahr deutlich höher. Während zum Beispiel Gärtner, Handwerker und Maler/Lackierer im 1. Jahr nur zwischen € 575,- und 675,- pro Monat verdienen, kommst du in einigen Lehrberufen am Bau gleich von Anfang an über € 1.000,-. Wenn du deinen Weg weitergehst, hast du als Bau-Facharbeiter mit 25 Jahren rund € 200.000,- mehr verdient als ein Uni-Absolvent im gleichen Alter*.

* Durchschnittswerte, Angaben ohne Gewähr

  • 1. LEHRJAHR
  • BETONBAUER m/w
  • HOCHBAUER m/w
  • ZIMMERER m/w
  • HOLZTECHNIKER m/w
  • FLIESENLEGER m/w
  • 1. LEHRJAHR
  • € 1.086,50
  • € 1.086,50
  • € 776,31
  • € 776,31
  • € 711,90
  • 2. LEHRJAHR
  • € 1.628,90
  • € 1.628,90
  • € 1.040,73
  • € 1.040,73
  • € 940,73
  • 3. LEHRJAHR
  • € 2.172,99
  • € 2.172,99
  • € 1.550,93
  • € 1.550,93
  • € 1.152,60
  • 4. LEHRJAHR*
  • € 2.444,19*
  • € 2.444,19*
  • € 2.062,82*
  • € 2.062,82*
  • FLIESENLEGER m/w

* bei Doppellehre

Warum DU bei UNS lernen und arbeiten solltest!

Beliebter Arbeitgeber

Es gibt immer etwas zu bauen. Auch wenn die Bau-Branche wie jeder andere Bereich immer wieder durch Krisen gehen muss, so kannst du mit den bei uns erworbenen Kenntnissen immer etwas anfangen. In seiner langen, erfolgreichen Firmengeschichte hat sich die Firma REISSMÜLLER schon seit über 75 Jahren am Markt bewährt und ist zu einem starken und beliebten Arbeitgeber in der Region geworden.

Nachhaltige Rohstoffe und Bauweise

Eine unserer Spezialisierungen gilt der Zimmerei und dem Holzbau. Damit setzen wir auf einen nachhaltigen, nachwachsenden Baustoff von höchster Qualität. Wir verwenden Holz aus heimischer Erzeugung und sind Pioniere in energieeffizienter Bauweise. Mit Stolz haben wir eines der ersten Passivhäuser aus Holz in Österreich errichtet.

Top-Lehrlingsausbildner

Wir von REISSMÜLLER sind nicht nur eines der ältesten Traditions-Bauunternehmen im Waldviertel, sondern zählen auch zu den Top-Lehrlingsausbildern der Region. Wir wissen, dass die Zukunft unseres Unternehmens in den Händen unserer Mitarbeiter liegt und widmen uns daher mit besonderer Aufmerksamkeit der Ausbildung von jungen Nachwuchskräften.

Für dich schon reserviert…

Unsere hochwertige Ausrüstung stellen wir dir kostenlos zur Verfügung. Du musst nichts dafür dazuzahlen – auch keinen Selbstbehalt.

Schließt du deine Lehrabschlussprüfung bzw. die Berufsschule mit Auszeichnung ab, kannst du bis zu € 500,- kassieren. Noch höhere Prämien warten auf dich, wenn du als Reissmüller-Lehrling bei Wettbewerben eine Top-Platzierung erzielst!

DEINE (DIGITALE) AUSBILDUNG bei REISSMÜLLER

E-Baulehre im digitalen Zeitalter

Wir alle gehen mit neuen Technologien neue Wege in unserer Arbeitsweise sowie in unserer Zusammenarbeit. Daher sind wir stolz darauf, dass wir dir im Rahmen deiner Baulehre eine Menge digitaler Fertigkeiten beibringen können. Damit kannst du dich bestmöglich auf deinen zukünftigen Beruf vorbereiten!

  • Du lernst im Rahmen deiner Lehre Techniken wie digitale Vermessung oder Elektronisches Daten-Management (EDM) kennen und dann diese bei uns direkt am Bau anwenden.
  • Die neuen Lehrberufe Hochbauer (früher Maurer) und Betonbauer (früher Schalungsbauer) kannst du gemeinsam mit dem Tiefbauer zu einer Doppellehre verbinden. Dabei lernst du in 4 Jahren Lehrzeit die Grundlagen von gleich zwei Lehrberufen und wählst zusätzlich einen technischen Schwerpunkt.
  • Du bekommst zugang zur „e-baulehre“ Wissensplattform mit zahlreichen Lernvideos und Online-Kursen. Damit kannst du deine Fachkenntnisse über Online-Training am Computer vertiefen und dich bestmöglich auf die Lehrabschlussprüfung vorbereiten.

REISSMÜLLER als dein Arbeitgeber

Unsere Lehrlinge zählen zu den Besten in der Region. Das ist kein Geheimnis und kommt auch nicht von ungefähr, denn die Lehrlingsausbildung hat bei uns seit jeher einen hohen Stellenwert.

  • Wir sind dein Top-Ausbildungsbetrieb, der dich optimal auf die Arbeitswelt vorbereitet.
  • Wir wissen, wie wichtig gut ausgebildete Lehrlinge für unser Unternehmen sind – wenn du geschickt und fleißig bist, so werden wird dir sicher gerne auch nach deiner Lehre eine Stelle anbieten.
  • Am Bau ist es wichtig, dass man gut zusammenarbeitet und sich auf einander verlassen kann – genau darauf legen wir Wert.
  • Wir bieten dir interessante, abwechslungsreiche Aufgaben für deine Arbeit im Freien und viel zu lernen!
  • Dein Einkommen als Lehrling kann sich sehen lassen.
  • Wir bieten dir die Möglichkeit für Fortbildungen und ergänzende Ausbildungen.
  • Und noch vieles mehr …

Warum wir

70 Jahre Erfahrung

Erfahrene Mitarbeiter

Höchste Qualität

Erstklassige Fachberatung

Absolute Zuverlässigkeit

Handschlag-Qualität

Alles aus einer Hand

Von der Planung bis zur schlüsselfertigen Übergabe

Regionale Facharbeit

Waldvierteler Baumeister mit Tradition

Das hat dich überzeugt – dann bewirbt dich jetzt für eine Lehre bei Reissmüller

Tel: +43/2842/526 25-0
office@reissmueller.at

Sende uns eine Nachricht

CAPTCHA image